Лозунг на 2017 год: «Бог говорит: И дам вам сердце новое, и дух новый дам вам» (Иез. 36:26)

Am 26. Oktober fand in der Abteilung für kirchliche Außenangelegenheiten ein Treffen einer Arbeitsgruppe aus diakonischen Mitarbeitern und Mitarbeitern für außenkirchliche Beziehungen der christlichen Konfessionen Moskaus statt 27.10.2017 Am 26. Oktober fand in der Abteilung für kirchliche Außenangelegenheiten ein Treffen einer Arbeitsgruppe aus diakonischen Mitarbeitern und Mitarbeitern für außenkirchliche Beziehungen der christlichen Konfessionen Moskaus statt

Am 26. Oktober fand in der Abteilung für kirchliche Außenangelegenheiten ein Treffen einer Arbeitsgruppe aus diakonischen Mitarbeitern und Mitarbeitern für außenkirchliche Beziehungen der christlichen Konfessionen Moskaus sowie von Vertretern anderer Religionen statt. Erörtert wurden die Ergebnisse der IV. Konferenz zur Rolle religiöser Einrichtungen im Bereich der HIV-Prophylaxe; außerdem wurde eine praktische Analyse der Ergebnisse einer Kartierung der Erfahrungen religiöser Einrichtungen im Bereich HIV-Prophylaxe vorgenommen. Die Konfessionsvertreter und Mitarbeiter beschlossen, am 1. Dezember Gebetsversammlungen und Gottesdienste abzuhalten, die den Opfern dieser schweren Erkrankung gewidmet sein werden. Die Vertreter der evangelisch-lutherischen Kirche Elena Bondarenko und Artis Petersons und die Caritas-Mitarbeiterin Elena Poslantschik aus der Römisch-katholischen Kirche erörterten Möglichkeiten eines gemeinsamen Gottesdienstes an diesem Tag.

Читать далее

Hoher Besuch in der Kathedrale 27.10.2017 Hoher Besuch in der Kathedrale

Am 25. Oktober 2017 besuchte der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Evangelisch-lutherische St. Petri- und Paulikathedrale in Moskau. Dieser Besuch fand zu einem zeichenhaften Zeitpunkt statt: zur 500-Jahrfeier der Reformation und am Tag der offiziellen Übergabe der Kathedrale ins Eigentum der Kirche. 

Читать далее

Diakonisches Seminar in Svetlogorsk 19.09.2017 Diakonisches Seminar in Svetlogorsk

Vom 14. bis 18. September fand Diakonisches Seminar der ELKER in Swetlogorsk (Rauschen) statt. Dieses Seminar bestand aus dem theoretischen Teil und auch aus dem Treffen des Diakonischen Rates der ELKER. 

Читать далее

Weltgebetstag hat einen Potential 06.03.2017 Weltgebetstag hat einen Potential

Am Abend des 3. März fand in der St. Petri- und Paulikathedrale in Moskau, wie auch in vielen anderen Gemeinden unterschiedlicher christlicher Konfessionen auf der ganzen Welt, ein Gottesdienst zum Weltgebetstag statt. In der russischen lutherischen Kirche steht dieser Tag schon lange im liturgischen Kalender: schon seit über 20 Jahren. Der erste Freitag im März wird in St. Petersburg, Samara, Kasan, Wolgograd und Wladiwostok begangen; Moskau hat sich dieser Bewegung erst kürzlich angeschlossen - aber auch hier findet der Weltgebetstag schon zum siebten Mal statt. Von Jahr zu Jahr haben wir unterschiedliche Varianten ausprobiert: eine Andacht in der Kapelle gehalten, in kleinen Gruppen an diesem Tag gebetet, den Raum mehr oder weniger stark dekoriert, uns exakt an das vorgeschriebene Programm gehalten oder mit der Liturgie experimentiert. Letztendlich haben wir begriffen, dass das Wichtigste die aktuellen Anliegen der Kirche in ihrem Lebenszusammenhang sowie eine reale Solidarität in einigen Fragen ist - eine Solidarität, die Konfessionsgrenzen überwindet und Nutzen bringt. 

Читать далее

Friedenskapelle in Wolgograd 01.02.2017 Friedenskapelle in Wolgograd

Am Samstag, den 07.09.2016 hat auf der Militärgedenkstätte Rossoschka (Wolgograd) ein historisches Ereignis stattgefunden. Unter der Schirmherrschaft der Außenminister der Bundesrepublik und der Russischen Föderation wurde die Friedenskapelle offiziell eröffnet. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von den zwei Nationen durchgeführt, ein Symbol der Erinnerung an die schrecklichen Ereignisse die auf dem Boden Stalingrads während des zweiten Weltkrieges geschehen sind. 


Читать далее

Ein Abend geistlicher Musik zur Weltgebetswoche für die Einheit der Christen unter Mitwirkung von Chören aus der katholischen, der armenischen und der lutherischen Kirche und aus Evangeliumskirchen 27.01.2017 Ein Abend geistlicher Musik zur Weltgebetswoche für die Einheit der Christen unter Mitwirkung von Chören aus der katholischen, der armenischen und der lutherischen Kirche und aus Evangeliumskirchen

In seinem Grußwort sagte Dietrich Brauer, Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche Russlands: „Liebe Geschwister! Vor 500 Jahren begann die Reformation. Martin Luther regte die Kirche zu Reformen an, damit sie den Missionsbefehl Jesu Christi erfüllen und der Welt das Evangelium und die Versöhnung des Menschen mit Gott predigen konnte. Friede mit Gott ist jedoch untrennbar mit dem Frieden zwischen Menschen verbunden.

Читать далее

Am 18. Januar fand in der St. Petri- und Paulikathedrale die erste Sitzung des Organisationsausschusses für die Gestaltung des 500jährigen Reformationsjubiläums statt. 19.01.2017 Am 18. Januar fand in der St. Petri- und Paulikathedrale die erste Sitzung des Organisationsausschusses für die Gestaltung des 500jährigen Reformationsjubiläums statt.

 Organisatorin des Treffens war die Evangelisch-Lutherische Kirche Russlands. Anwesend waren Vertreter der protestantischen Gemeinschaft, der römisch-katholischen und der orthodoxen Konfession sowie der russischen Präsidentialadministration und der Stadtverwaltung von Moskau. Eröffnet wurde die erste Sitzung des Organisationsausschusses durch Dietrich Brauer, den Erzbischof der ELK Russlands. 

Читать далее

Vertreter russischen Luthertums in der Synode Sachsens 15.11.2016 Vertreter russischen Luthertums in der Synode Sachsens
1966 wurde die erste Frau in Sachsen ordiniert. Das war der Grund des Feiergottesdienstes in der Synode der Landeskirche Sachsen, den 8 Pastorinnen gehalten haben. Die Predigt wurde vom Bischof Rentzing mit seiner Frau gehalten.
Читать далее

Die Segnung des neuen Predigers in der Zentralen Propstei 07.11.2016 Die Segnung des neuen Predigers in der Zentralen Propstei

Am 6. Novemver 2016 fand die Segnung des neuen Predigers der Zentralen Propstei in der Moskauer Kathedrale statt - das war Mitglied der franzoesisch-sprachigen Gemeinde Mamy Rakotonitama.

Читать далее

Am Vorabend des Reformationstages 30.10.2016 Am Vorabend des Reformationstages

Am 30. Oktober fand die Einfuehrung der neuen Lutherbibel waehrend der Feierliturgie in der evangelischen Emmausgemeinde zu Moskau statt. 

Читать далее


Новости 1 - 10 из 29
Начало | Пред. | 1 2 3 | След. | Конец Все